PHYSIOTHERAPIE

Was ist Physiotherapie?

In der Physiotherapie werden Menschen behandelt, deren körperliche Beweglichkeit oder das körperliche Wohlbefinden aufgrund von z.B. Unfall, chronischer Erkrankung, Überlastung, Alter oder Behinderung beeinträchtigt ist.

Ziele einer physiotherapeutischen Behandlung

Ziele der Physiotherapie sind einerseits die Vermeidung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems, andererseits die Erhaltung und Wiederherstellung der natürlichen Bewegungsabläufe, um PatientInnen eine optimale Bewegungs- und Schmerzfreiheit, sportliche Leistungsfähigkeit bzw. Selbstständigkeit zu ermöglichen.

Um dies zu erreichen, werden oft manuelle Behandlungstechniken, Massagen, die Instruktion von Körperübungen sowie die Erstellung von Trainingsplänen eingesetzt.

Physiotherapie - umfangreiche Ausbildung und Anwendung

Die Ausbildung zum Physiotherapeuten umfasst ein 3 jähriges Vollzeitstudium, das mehrere Monate Praktikum beinhaltet. Die Praktikas werden in Krankenhäusern und Rehaeinrichtungen durchgeführt und umfassen die Bereiche Orthopädie, Traumatologie, Neurologie, Psychiatrie, Gynäkologie und Pädiatrie. Der erfolgreiche Abschluß beinhaltet das Verfassen einer Diplomarbeit.

Einige Beschwerden, die mittels Physiotherapie behandelt werden können:

Michael Otepka MSc D.O.
Physiotherapeut in Innsbruck

  • zur Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen
  • bei chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates z.B. der Wirbelsäule, Bandscheibenvorfall, Arthrose der Gelenke,
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Kopfschmerzen, Nackenverspannungen
  • zur Prophylaxe, um das körperliche Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit zu erhalten oder zu steigern.

Termin vereinbaren!

Falls wir nicht erreichbar sind, bitte auf Band sprechen.

Gerne können Sie uns auch ein Mail schreiben an info@therapie-hötting.at unter Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer, wir rufen Sie dann zurück.

Stornierungen von Terminen
Sie vermeiden Storno Gebühren wenn Sie uns den Termin mindestens 24 Stunden vorher absagen!
Vielen Dank für Ihr Verständnis!